In knapp zwei Wochen geht die Unkonferenz SEO Campixx in Berlin wieder an den Start. Auch in diesem Jahr gibt es zahlreiche Workshops von Experten zum Thema Suchmaschinenoptimierung. Im vergangenem Jahr besuchte ich unter anderem einen Workshop in dem Inhouse-SEOs  Einblicke in Ihre Inhouse-Tätigkeit gaben und Frage und Antwort  gestanden haben.  Auch dieses Jahr sollte ein Workshop dieser Art nicht fehlen, denn immer mehr Unternehmen erkennen den Mehrwert eines Suchmaschinenoptimierers, der intern für den Know-how-Aufbau sorgt.

Der Workshop „Eure Fragen an Inhouse SEOs“ findet voraussichtlich am Sonntag um 11:15  im Raum „Bing“ statt. Mit an Board werden einige Experten der größeren namhaften Unternehmen Euch zur Verfügung stehen um  Einblicke in die umfangreiche Tätigkeit als Inhouse-SEO zu gewähren.

Ich freue mich auf meine lieben Kollegen:

Markus  Walter – SEO Manager bei der SevenOne Intermedia GmbH;  ProSiebenSat.1 Media AG (tekka.de)

Jens  Fauldraht – Teamleiter SEO work Deutsche Telekom AG P & I DCM 4  (Inhouse-SEO.de)

Kai  Spriestersbach – SEO Manager bei der jameda GmbH (seokai.de)

Dina  Lewicki –  SEO und Product Marketing bei der Deutsche Post AG (shan_dark)

Thomas  Schaller – Sen. Manager Technical Business Development, Vision Media GmbH (thomasschaller.de)

Marc  Stürzenberger – Search Marketing Manager, Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG (semseoblog.de)

Benjamin Wingerter – SEO Manager bei der e-SIXT GmbH & Co. KG (seouxindianer.de)

Ich freue  mich besonders, dass ich in diesem Expertenkreis mit dabei bin, um ebenfalls Eure Fragen zu beantworten.

Moderiert wird der Workshop von Monika Faseth (mademoisellpan), die sich auch in diesem Jahr bereit erklärt hat die Präsentation zu unterstützen. Vielen Dank Monika für deine Unterstützung!

Damit keine Fragen vergessen werden (kann das schon mal nach einer Campixx Nacht passieren ) gibt es für Euch die Möglichkeiten diese vorab zu stellen, auf die wir im Workshop eingehen können. Hinterlasst hierzu ein Kommentar auf Tekka.de – wo wir die Fragen bündeln und später zusammenfassen werden. Wir hoffen auf zahlreiche Kommentare und spannende Fragen.

>>Stelle Deine Frage an die Inhouse SEOs>>

Advertisements