Informationen zu beschaffen ist mittlerweile übers Internet nicht schwer. Entweder hilft die Suchmaschine einem weiter oder man kennt einige Experten-Blogs, die nützliche Informationen regelmäßig zur Verfügung stellen. Diese Blogs helfen vor allem den Anfängern die Basics zu erlernen und die wichtigsten Regeln bei der Optimierung zu beachten.

Die Schwierigkeit dabei ist, dass es mittlerweile sehr viele Blogs zu SEO-Themen gibt. Wie kann ich nun die nützlichen Informationen von den Unnützlichen unterscheiden? Woher weiß ich welche Info nun tatsächlich stimmt? Funktionieren gewisse SEO-Maßnahmen wirklich für jede Webseite?

Das sind Fragen auf die  es meines Erachtens nach keine Antwort gibt. Man kann sich ruhig von vielen Tipps inspirieren lassen, jedoch bleibt das Testen und das Sammeln eigener Erfahrungen  jedem selbst überlassen. Wenn es im Leben nicht ratsam ist aus eigenen Fehlern zu lernen, ist es beim SEO sehr bedeutend, denn nur durch eigene Erfahrungen und darausfolgenden Erkenntnissen kommt man weiter.

Wie dem auch sei, gibt es jede Menge nützlicher SEO-Blogs (aus Deutschland und anderen Ländern), die für mich die wichtigsten Informationen liefern und zum Nachdenken anregen. Hier eine kleine Sammlung von Verweisen zu den (für mich) wichtigsten und interessantesten SEO-Blogs:

Seomoz.org – für mich wohl einer der wichtigsten Blogs, hoher Informationsgehalt (english)

David Naylor’s Blog – UK SEO, Expert Search Marketing (english)

SistrixZahlreiche Auswertungen, Testing, Infos

SEO-United

– Ein umfassender und informationsreicher SEO-Blog für Anfänger und Fortgeschrittene

Inhouse SEO – Schwerpunkt Inhouse SEO von Jens Fauldrath & Co.

Website Boosting – SEO, Usability & Online Marketing Blog

TagSEOBlog – Webseiten-, Bilder-,  Videooptimierung & jede Menge Fun mit künstlerischen Werken von Martin Missfeldt

SearchEngineLand – umfassende Infos aus den USA, geleitet von Danny Sullivan (englisch)

LinkSpiel – Ein Blog zum Thema Linkbuilding von Nina Baumann

Matt Cutt’s Blog – Gadgets, Google und SEO von Google Mitarbeiter & „Spam-Bekämpfer“ Matt Cutts (english)

War das schon? Natürlich nicht… SEO Blogs gibt es jede Menge. Die oben genannten 10 Blogs liefern fast immer tagesaktuell und greifen die aktuellen Themen auf. Also lesen, abonnieren, verstehen und umsetzen.

Advertisements